Gewitterwolken treffen auf last-minute-Babybauch

Wie ist das, wenn schlechtes Wetter gemeldet ist? Soll‘ man dann einen Shooting-Termin absagen? Nicht immer! Vorallem nicht, wenn zwei Tage später der Termin im Krankenhaus steht. 🙂

Aufziehendes Gewitter ist ein Segen für Fotografenherzen. Zum Schluss war es fast nicht mehr lustig. Überall blitze es, der Donner schäpperte extrem laut und der Wind verwandelte sich zu einem kleinen Sturm. Seht selbst, welch‘ hübsche Lichtsituationen den Weg in meine Kamera gefunden haben.

 

1 Kommentar

Varvara Avrutina via Facebook - 27. August 2013 - 23:15

Wunderschöne Fotos!

Ihre Email Adresse wird nie veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Ups, da ist wohl ein Fehler bei der Übertragung passiert - bitte nochmal versuchen!