Babyfotos in Trudering

Ach Mensch – es ist, wie als würde man Freunde besuchen, wenn man „seine Brautpaare“ einige Zeit nach der Hochzeit zuhause besuchen darf und den Nachwuchs fotografieren darf. Birgit und Sven waren so begeistert von ihren Hochzeitsfotos, dass klar war – weddingmemories werden zu babymemories. 🙂

Laura! Laura ist ein Goldschatz! Die süße Maus hat ganz brav mitgemacht und sich in verschiedenen „Posen“ fotografieren lassen. Wichtig ist, finde ich, dass neben den Einzelfotos des Babys auch Bilder mit den Eltern zusammen entstehen. So klein und zierlich liegt Laura im Arm ihrer Eltern – schon in ein paar Wochen wird sie wieder ganz anders aussehen – um so wertvoller sind dann die Bilder der ersten Lebenstage.

Liebe Birigt, lieber Sven – vielen Dank für einen so herzigen Nachmittag bei euch zuhause. Es war auch so schön euer Album wieder durchzublättern und mit euch über eure Hochzeit zu sprechen. Ich freue mich auf unser nächstes Fototreffen. 😉

Keine Kommentare

Ihre Email Adresse wird nie veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Ups, da ist wohl ein Fehler bei der Übertragung passiert - bitte nochmal versuchen!